Duisburg: 8. „Zebras helfen Zebras e.V.“ Stammtisch – Fans für Fans

Am Freitag Abend trafen sich rund 120 Fans des MSV Duisburg und Mitglieder des Vereines „Zebras helfen Zebras e.V.“ im MSV Duisburg Clubhaus an der Westender Straße zum 8. Stammtisch. An diesem Abend gaben sich sogar MSV-Legende Ferenc Schmidt und aktueller Torwarttrainer und Ex-Torhüter Sven Beuckert die Ehre, an dem Stammtisch teil zu nehmen. Deshalb hieß es auch diesmal „Legendenstammtisch“.

An diesem Abend wurde viel geboten. Gegen eine Spende, nach dem Motto: „Erst schmeißen, dann beißen“ – konnte man schlemmen. Es wurde Grillgut und ein reichhaltiges Buffet angeboten. Das Salatbuffet wurde von der Pächterin Silke zu ihrem Geburtstag gestiftet. Ein besonderes Highlight, neben den Gästen, gab es eine Tombola.

Gegründet wurde der Verein, als ein MSV-Fan unverschuldet in Not geriet (wir berichteten). Offizielle Gründung erfolgte im April. Seither hat der Verein vieles ermöglicht. Unter anderem eine Fahrt ins Irrland für Kinder aus finanziell schlecht gestellten Familien. Die Herde wächst stetig an. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat oder Spenden mag, kann sich an den Verein direkt wenden.

Der Stammtisch des Vereines findet an jedem 1. Freitag im Monat statt. Zebras, und die, die es noch werden möchten, sind dazu jederzeit herzlich willkommen. Dieser beginnt traditionell immer um 19:02 Uhr.

 

Die Fotostrecke zum 8. Stammtisch können Sie unter folgenden Link abrufen:

https://xtranews.pics/index.php?/category/zhz

 

Comments are closed.