Duisburger Wahlinfo

Am 24.9. finden die Bundestagswahl, die Wahl zum Oberbürgermeisterin bzw. zum Oberbürgermeister und der Bürgerentscheid zum Designer Outlet Center („DOC“) gleichzeitig statt.

Hier die fünf OB-Kandidaten und eine OB-Kandidatin die vom Duisburger Wahlamt nun offiziell bestätigt sind.

 

Zwei Wahlen und ein Bürgerentscheid, das bedeutet viel Arbeit für die Stabsstelle für Wahlen: 250 Wahllokale, 380 Stimmbezirke, über 3.000 ehrenamtliche Wahlhelfer, über 100.000 Briefwahlanträge, bis zu 370.000 Wahlberechtigte und viel Papier in Form von Wahlscheinen, Stimmzetteln und Briefwahlanträgen.

Zur Bundestagswahl sind voraussichtlich 328.000 Duisburger und Duisburgerinnen wahlberechtigt. Bei der Wahl zur Oberbürgermeisterin/ zum Oberbürgermeister sowie beim Bürgerentscheid beträgt der Kreis der Wahl- bzw. Abstimmungsberechtigten rund 370.000 Personen und ist also größer, da auch WählerInnen wählen bzw. abstimmen dürfen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben sowie EU-BürgerInnen.

Comments are closed.