So hoch sind Ihre Gewinnchancen beim Lotto und Co

Viele Menschen träumen von dem schnellen Geld, das sie im Glücksspiel erwerben möchten. Sei es Lotto, Roulette oder einer dieser Spielautomaten, fast jeder hat sein Glück schon einmal versucht. In Folge werden einige beliebte Glücksspiele näher beleuchtet, damit der Spieler ein Gefühl dafür bekommt, was sich lohnen könnte.

Von <a href="//commons.wikimedia.org/w/index.php?title=User:Iamhere&action=edit&redlink=1" class="new" title="User:Iamhere (page does not exist)">Iamhere</a> - <span class="int-own-work" lang="de" xml:lang="de">Eigenes Werk</span>, <a href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0" title="Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0">CC BY-SA 3.0</a>, <a href="https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11008287">Link</a>

Von IamhereEigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Die Chancen beim Lotto, also beim beliebten »Sechs aus Neunundvierzig« sind vergleichsweise bescheiden. Genau genommen liegt die Wahrscheinlichkeit, sechs Richtige zu tippen, bei nur 1:13983815. Das ist sehr wenig und der Gewinn wird dann womöglich noch unter mehreren Gewinnern aufgeteilt. Um also sicher zu sein, dass ein Hauptgewinn (ohne Superzahl) gezogen wird, müssten 13983816 Scheine ausgefüllt werden. Wenn eine Tippreihe ein Euro kostet, dann wären fast vierzehn Millionen Euro nötig, um sicher zu sein, dass man den begehrten Hauptgewinn erlangt. Anders gerechnet müsste ein Spieler, der nur einen Lottoschein mit je zwölf Reihen wöchentlich ausfüllt, rund 22400 Jahre lang spielen, um eine statistische Wahrscheinlichkeit auf einen Hauptgewinn zu haben.

Darüber hinaus ist der Erwartungswert beim Lotto vergleichsweise schlecht. Die Hälfte der Einnahmen wird von dem Betreiber einbehalten und nur die andere Hälfte auf die Gewinnklassen umgelegt. Wer sein Spiel dennoch optimieren möchte, der findet im Internet zahlreiche Tools, die ihm helfen könnten. Eine besonders gute Lottosimulation wurde von der Firma Suhrsoft entwickelt. Diese berechnet aufgrund der Wahrscheinlichkeit Zahlen, die aufgrund ihrer Kombination die Gewinnchance deutlich erhöhen, einfach einmal googeln.

Ein klein wenig besser sind die Spielautomaten, die in Gaststätten oder auch in Online Casinos zu finden sind. Der Erwartungswert ist zwar immer noch negativ, aber zumindest bei den in Deutschland zugelassenen Automaten mit 60% deutlich besser als die Chancen beim Lotto. Wer Spaß an den Automaten hat, der sollte sich aber im Klaren darüber sein, dass am Ende der Anbieter gewinnen wird.

Sportwetten sind eine Option, die für Insider sinnvoll sein kann. Kennt ein Spieler die Mannschaft oder das Pferd sehr gut, dann hat er eventuell einen Vorteil. Allerdings werden die Quoten von sehr erfahrenen Buchmachern gesetzt, so dass auch hier der Erwartungswert leicht negativ ist.

Rein mathematisch hätte man beim Black Jack einen positiven Erwartungswert. Das haben die Anbieter auch erkannt und darum die Spielregeln so modifiziert, dass der Spieler selbst bei korrekter Spielweise einen Verlust einfahren wird. Ähnliches gilt für Roulette, das wegen der berüchtigten »Null« bzw. der »Doppelnull« auch keinen Vorteil mehr hat.

Doch es gibt einen Ausweg aus der Misere. Ein Glücksspiel mit positivem Erwartungswert wird in zahlreichen Casinos, auch online, angeboten. Es ist Poker in allen seinen Varianten. Warum das so ist, fragt sich jetzt sicherlich manch einer. Das liegt daran, dass das Casino einen kleinen Teil an dem Topf, um den gespielt wird, einbehält. Das ist der sogenannte »Rake«, der meist um die fünf Prozent liegt und zudem oft auf einen maximalen Betrag begrenzt wird. Wer den eigentlichen Topf gewinnt, das ist dem Anbieter egal.
Mit geschickter Spielweise ist es tatsächlich möglich, beim Pokerspiel so richtig abzusahnen. Zwar sind die goldenen Zeiten des Onlinespiels schon vorbei, weil die meisten Neulinge mittlerweile mit dem Pokern aufgehört haben oder jetzt keine Neulinge mehr sind. Aber bei großen Anbietern, wie zum Beispiel Pokerstars, finden sich immer noch zahlreiche Anfänger, die aus Spaß am Spiel ihre Dollars leichtfertig in den Topf schieben.

 

One thought on “So hoch sind Ihre Gewinnchancen beim Lotto und Co

  1. Wenn man Gewinnen sollte man Aktien spielen. Da ist die Wahrscheinlichkeit für Gewinne ungleich höher. Wenn man noch lokale Firmen auswählt, kann man an den Aktionärsversammlungen teilnehmen. Das heißt man kann den Vorstand befragen und Essen und Trinken gibt es auch noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.