Sahra Wagenknecht führt NRW-Linke in Bundestagswahlkampf

Die NRW-Linke beglückwünscht Sahra Wagenknecht zu ihrer Wahl zur Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl im Herbst.

Sahra Wagenknecht - Foto: Thomas Rodenbücher

Sahra Wagenknecht – Foto: Thomas Rodenbücher

Sahra Wagenknecht wurde am heutigen Samstag (4. März 2017) auf der LandesvertreterInnenversammlung (LVV) in Gütersloh zur Spitzenkandidatin der NRW-Linken zur Bundestagswahl im Herbst gewählt.

Auf Sahra Wagenknecht entfielen 158 Ja-Stimmen, 28 Nein-Stimmen, 11 Enthaltungen. Sie erhielt somit 80,2 Prozent der Wahlberechtigten.

Auf Platz zwei folgt der Rentenexperte Matthias W. Birkwald. Er erhielt von 187 abgegebenen Stimmen 174 Ja-Stimmen, also 93 Prozent.

 

Eine Fotostrecke mit Sahra Wagenknecht

Das könnte Sie auch interessieren:
  AFD-Proteste: Kölner Polizei konstruiert Gesetzesverstöße, die es gar nicht geben kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.