Krefeld: Schlägerei zwischen zwei zerstrittenen Familien

Am Mittwoch, gegen 18.30 Uhr, kam es auf der Gladbacher Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei zerstrittenen Familien, bei der auch ein PKW Audi erheblich beschädigt worden ist. Über die Art der Beteiligung und die genauen Hintergründe der Tat können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Es wurden insgesamt 6 Personen leicht verletzt, von denen 3 im Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Die Ermittlungen dauern noch an. Für die Zeit des Einsatzes war die Gladbacher Straße im Bereich der Ispelsstraße gesperrt. Gegen die Täter wurde eine Strafanzeige gefertigt und der PKW wurde sichergestellt. Die Polizei Krefeld bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02151 – 634 0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

Das könnte Sie auch interessieren:
  Krefeld: Tatverdächtiger nach Beil-Angriff in Untersuchungshaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.