Mülheim: Zwei tote Männer in Wohnung – Mordkommission eingerichtet

IMG_3378Nach dem Fund zweier toter Männer in einer Wohnung auf der Bergmannstraße hat die Polizei gestern (20. November) eine Mordkommission eingerichtet.

Am frühen Abend meldete sich eine Frau bei der Polizei und gab an, ihre Nachbarn schon längere Zeit nicht mehr gesehen zu haben. Zudem sei der Briefkasten der Mieter sehr voll.

Mit Unterstützung der Feuerwehr verschaffte sich die eingesetzte Streife Zugang zur betreffenden Wohnung. Hier fanden die Beamten den toten 49 Jahre alten Wohnungsinhaber und seinen ebenfalls toten Vater (76). Beide wiesen Schussverletzungen auf und waren offensichtlich schon mehrere Tage tot.

Hinweise auf einen dritten Beteiligten gibt es nicht.

Ob das Geschehen einen suizidalen Hintergrund hat, klären nun die Ermittler der eingesetzten Mordkommission.

Das könnte Sie auch interessieren:
  Am Samstag empfängt der MSV Duisburg den FSV Zwickau zum letzten 3. Liga Match

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.