Duisburg: SPD Alt-Hamborn besucht Landtag

besuchergrupp_ov-althamborn09-11-16Rund 30 Genossinnen und Genossen besuchten gestern unter Leitung von Joachim Hajdenik, Ortsvereinsvorsitzender von Alt-Hamborn/Obermarxloh, den Düsseldorfer Landtag. Nach einer Einführung in die Tagesordnung durch den hauseigenen Besucherdienst, nahmen die Duisburgerinnen und Duisburger auf der Tribüne Platz und konnten eine kontroverse Debatte zum Thema „Auskömmlichen Wohnraum schneller schaffen“ verfolgen.

In der sich anschließenden Diskussionsrunde mit Frank Börner wurde über verschiedene Themen gesprochen, wie z. B. Renten- und Steuergerechtigkeit. Natürlich war der Ausgang der Präsidentenwahl ebenfalls Thema. Börner freute sich über das Interesse und den regen Austausch mit den Genossinnen und Genossen. Nach einem Erinnerungsfoto ging es wieder zurück nach Duisburg.

Das könnte Sie auch interessieren:
  Der lange Weg zur Integration führt über den Integration Point des Duisburger Jobcenter in Rheinhausen

Comments are closed.