Rot-Weiss Essen: Cokkosan erleidet Muskelbündelriss

Logo of Rot-Weiss Essen, German football teamRot-Weiss Essen muss die anstehenden Spiele ohne Tolga Cokkosan bestreiten. Die gestrige MRT-Untersuchung der Verletzung des 21-Jährigen ergab einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel. Damit steht der Linksfuß Chef-Trainer Sven Demandt voraussichtlich sechs Wochen nicht zur Verfügung.

Im Spiel gegen die Reserve von Borussia Dortmund am vergangenen Samstag musste Cokkosan den Platz bereits nach 20 Minuten verlassen. Ohne Einwirkung des Gegenspielers hatte sich die rot-weisse Nummer 22 eine Verletzung im hinteren Oberschenkelbereich zugezogen, die sich in der gestrigen MRT-Untersuchung als Muskelbündelriss herausstellte.

Das könnte Sie auch interessieren:
  NRW Traditionsmasters – Der FC Nürnberg feiert den Titelgewinn mit der Club-Hymne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.