Jazz auf`m Plazz 2016: Duisburger Finale mit Anja Lerch

Die letzte Veranstaltung der diesjährigen Open-Air-Musikreihe Jazz auf’m Plazz findet am 2. Donnerstag im September – dem 08. September 2016 – statt. Also nicht wie gewohnt am ersten Donnerstag im Monat, da es hier aufgrund der Eröffnung der Mercatorhalle zu einer Terminkollision gekommen ist. Und diese soll natürlich vermieden werden. Nach zwei sehr erfolgreichen Konzerten in diesem Jahr, dürfen sich alle Fans gepflegter Open-Air-Musik auf den krönenden Abschluss des Jahres freuen.

anja_lerchStargast des Abends wird die Duisburger Lokalmatadorin Anja Lerch sein, die das Publikum – wie im letzten Jahr auch – wieder mit ihrer einmaligen Stimme verzaubern wird. Beim Zuschauer-Voting wurde sie 2015 auf den ersten Platz gewählt. Ihr erneuter Auftritt bei Jazz auf`m Plazz war damit gesichert. Bereits bei „The Voice“ hat sie die Zuschauer begeistert und wird auch in Duisburg nun wieder für tolle Stimmung sorgen. Sie bewegt sich in den Weiten von Rock, Blues und Soul.

Es darf sich somit wieder auf Live-Musik der Extraklasse gefreut werden. Los geht’s am Donnerstag, 08. September 2016, um 19:30 Uhr auf dem König-Heinrich-Platz (zwischen Forum und Stadttheater). Das Duisburg Kontor sowie seine Sponsoren und Partner hoffen auch in 2016, Duisburg mit dem Open-Air-Musik-Spektakel begeistern zu können.

Comments are closed.