KMC MTB-Bundesliga, Finale in Titisee-Neustadt: Zwei Weltmeister beim Singer Wäldercup

Zwei Weltmeister haben sich zum Finale der KMC Bundesliga in Titisee-Neustadt angekündigt. Die amtierenden Champions im Eliminator Sprint, Linda Indergand und Daniel Federspiel planen für 17. und 18. August ihren Start beim Singer Wäldercup an der Hochfirst-Schanze. Auch Vorjahres-Sieger Florian Vogel tritt wieder an und trifft auf Olympionike Moritz Milatz.

(c) E. Goller

(c) E. Goller

Florian Vogel scherzte im Vorjahr nach seinem Sieg, er sei ja wegen dem Titisee gekommen, verbesserte sich dann aber und lobte: „Nein, die Atmosphäre ist cool, die Strecke schön und es hat viele Zuschauer.“ Ob nun weil ihm der Event so gut gefallen hat oder das Hochschwarzwälder Schmuckstück, auf jeden Fall hat sich Vogel auch für die zweite Auflage der KMC MTB-Bundesliga in Titisee-Neustadt angekündigt. Und mit dem Schweizer Weltklasse-Fahrer kommt sein komplettes Team Focus XC.

Das ist inzwischen zur Nummer drei in der Welt aufgestiegen und weiß mit Eliminator-Weltmeisterin Linda Indergand (Schweiz), dem Deutschen Meister Markus Schulte-Lünzum, so wie dem U23-WM-Dritten Marcel Guerrini, sowie der Ungarischen Meisterin Barbara Benko vier weitere hochklassige Mountainbiker in seinen Reihen. Linda Indergand war für die Schweiz bei den Olympischen Spielen am Start und lag in Rio bis zur dritten Runde in führender Position. Am Ende wurde es ein ausgezeichneter achter Platz. Dieses Jahr war sie auch schon Zweite beim Weltcup in Australien.

Moritz Milatz wird auch dieses Jahr wieder am Start sein, allerdings unter anderen Voraussetzungen als vorige Saison. Da war der Freiburger nicht auf der Höhe. Das dürfte vier Wochen nach den Olympischen Spielen ganz anders sein. Aufgrund gesundheitlicher Probleme reichte es in Rio zwar nur zu einem halben guten Rennen, das schließlich auf Platz 28 endete, aber in Titisee-Neustadt dürfte das anders werden.

 

Bei den Damen hat Olympia-Teilnehmerin und Vorjahres-Siegerin Helen Grobert zwar noch nicht zugesagt, aber sie liebäugelte schon vor Wochen mit einem Start. „Warum nicht, es ist ein schönes Rennen und nahe der Heimat“, meinte sie.

Ihre Olympia-Premiere beendete sie auf Rang zwölf, so dass Linda Indergand auf jeden Fall eine starke Gegnerin haben wird.

Er hat seinen Start ebenso angekündigt wie Hanna Klein, ebenfalls aus Freiburg. Die Deutsche Vize-Meisterin des vergangenen Jahres war im vorigen Jahr Dritte in Titisee-Neustadt und zeigt sich angetan: „Ich finde es super was die Organisatoren letztes Jahr auf die Beine gestellt haben und für mich ist es schön, dass es so nah ist. Die Strecke macht Spaß, es ist eine richtig coole Cross-Country-Runde. Ich freue mich schon auf das Rennen im September.“

 

Beide Sprint-Weltmeister und die Deutsche Meisterin

Das erste Highlight des KMC Bundesliga-Wochenendes bildet der Eliminator Sprint. Das männliche Gegenstück zu Linda Indergand ist Daniel Federspiel. Der Österreicher war ja auch schon im Juli 2015 zu Gast beim Singer Wäldercup. Damals war er „nur“ Europameister in der packenden Disziplin. Sechs Wochen später kürte er sich in Andorra erstmals zum Weltmeister und Anfang Juli 2016 verteidigte er in Nove Mesto souverän sein Regenbogen-Jersey.

Auch die Deutsche Meisterin im Eliminator Sprint, Nadine Rieder aus Sonthofen, hat sich wieder angekündigt. Und gute Erinnerungen an 2015: „Ich finde, das ist eine der besten Sprint-Strecken, die es gibt. Es ist alles drin, sie ist technisch wie konditionell anspruchsvoll. Ich freue mich schon auf das super organisierte Event.“

 

ZEITPLAN

Samstag, 17. September 2016

Schwarzwälder Pactimo Kids-Cup

10:30 Uhr     U15 männlich

11:15 Uhr     U15 weiblich / U13weiblich

12:00 Uhr     U13 männlich

12:30 Uhr     U11 männlich

12:50 Uhr     U11 weiblich

14:00 Uhr     Siegerehrungen aller Klassen Kids-Cup

Int. KMC MTB Bundesliga Sprint

14:00 Uhr     Prolog (Zeitfahren)

15:30 Uhr     Sprint-Final-Läufe Damen/Herren

16:30 Uhr     Siegerehrungen Sprints

Sonntag, 18. September 2016

Int. KMC MTB Bundesliga Cross-Country

09:00 Uhr     Junioren

10:30 Uhr     Herren U23

12:45 Uhr     Damen Elite | U23

12:47 Uhr     Juniorinnen

14:45 Uhr     Herren Elite

ab 12:15 Uhr           Siegerehrungen Junioren/ Herren U23 Tages- und Gesamtwertung

ab 16:30 Uhr           Siegerehrungen aller anderen Klassen Tages- und Gesamtwertung

 

Weitere Informationen auf mtb-bundesliga.net und waeldercup.de

Comments are closed.