RWE sechs Wochen ohne Bednarski

Logo of Rot-Weiss Essen, German football teamRot-Weiss Essen muss mindestens sechs Wochen auf Kamil Bednarski verzichten. Die MRTUntersuchung des Knies des rot-weissen Neuzugangs ergab einen Teilriss der Sehne im unteren Bereich des hinteren Oberschenkels. Im letzten Testspiel der Vorbereitung gegen den FC Erzgebirge Aue am vergangenen Samstag musste Bednarski nach einem Zweikampf bereits Mitte der ersten Halbzeit verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Diese Verletzung stellte sich in der MRT-Untersuchung als Sehnenteilabriss heraus.

Das könnte Sie auch interessieren:
  Die Cheerleader der Duisburger Dockers nehmen erstmalig an der WM in Japan teil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.