Öffentlicher Bücherschrank der Bürgerstiftung Duisburg zieht vollständig in die Königsgalerie Duisburg

logo_buergerstiftung_duisburgAufgrund von Umbaumaßnahmen im FORUM Duisburg ist der Öffentliche Bücherschrank dort ab sofort geschlossen. Bücherfans müssen aber nicht auf „DU liest!“ in der Stadtmitte verzichten: In der Königsgalerie Duisburg befindet sich nach wie vor das große Ladenlokal und die weiteren Standorte können auf der Internetseite der Bürgerstiftung eingesehen werden (www.buergerstiftung-duisburg.de).

Da die Fläche des öffentlichen Bücherschranks im FORUM Duisburg für Umbauten auf der Mietfläche benötigt wird, kann dieser dort leider nicht weiter betrieben werden und hat ab dieser Woche geschlossen.

„Wir hätten gerne eine andere langfristige Lösung im FORUM Duisburg angeboten, aber derzeit ist dies nicht möglich. Wir werden aber weiter im engen Kontakt bleiben und sobald sich eine Alternative bietet, wieder hoffentlich für eine Anlaufstelle im FORUM Duisburg sorgen“, so Jan Harm, Centermanager des FORUM Duisburg.

Die Bürgerstiftung Duisburg und das Centermanagement der Königsgalerie Duisburg freuen sich, die enge Zusammenarbeit hier weiter ausbauen zu können.

 

Das könnte Sie auch interessieren:
  Duisburg: UDE-Projekt hilft bei der Integration

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.