RuhrSummit am 28.07.2016 – Konferenz – Pitch – Networking

Mehr als 250 Startups aus ganz Deutschland sollen am Donnerstag, 28. Juli 2016, mit Investoren, Business Angels und Unternehmen in der Zeche Carl in Essen zusammentreffen und einen Tag lang das Rampenlicht der deutschen Startup-Szene auf das Ruhrgebiet lenken. Geplant ist eine Mischung aus Konferenz und Netzwerk-Veranstaltung mit Vorträgen und Workshops bekannter Vertreter aus der Startup-Szene, exklusiven Treffen zwischen ausgewählten Gründer-Teams und Investoren, Startup-Pitches vor dem Publikum und einer großen Abschlussparty.

Veranstaltet wird der RuhrSummit von der 360 Online Performance Group aus Essen zusammen mit
RuhrGründer.de als Co-Initiator. „Mit dem RuhrSummit möchten wir vor allem ein Zeichen setzen und dem Potenzial, das das Ruhrgebiet als Startup-Metropole hat, eine Bühne geben“, sagt Oliver Weimann, Geschäftsführer der 360 OPG und als Gründer mehrerer Startups seit vielen Jahren in der deutschen Startup-Szene unterwegs.

Updates zum Event und Speakern sowie weitere Informationen werden kontinuierlich auf
der Website www.summit.ruhr aktualisiert. Der offizielle Ticket-Verkauf für Investoren, Unternehmen, Teilnehmer und Studenten sowie die Bewerbungsphase für Startups haben ebenfalls begonnen.

Comments are closed.