Duisburg-Wochenende inklusive Schimmi-Tour

schimmiKrimis sind beliebt –  ob als Buch oder im Fernsehen! Der Nervenkitzel rund um die Welt der Kommissare ist in Deutschland der absolute Renner. Davon zeugt auch der andauernde Erfolg der Schimmi-Touren in Duisburg: Im März 2012 eingeführt – begaben sich seitdem bereits mehr als 6.000 Fans und Krimi-Freunde auf den Spuren des Tatort-Kommissars Horst Schimanski durch Duisburg und vor allem den Hafenstadtteil Ruhrort inklusive Schimmi-Gasse.

Bisher folgten Kunden der Schimmi-Tour ihrem Idol zu Fuß, per Rad und auch Motoryacht. Ab sofort können Touristen auch ein komplettes Duisburg-Wochenende buchen – inklusive Schimmi-Tour von DU Tours versteht sich. Möglich macht dies die Tchibo GmbH, eines der größten Konsumgüter- und Einzelhandelsunternehmen Deutschlands.

„Reisen Sie nach Duisburg und begeben Sie sich auf die Spuren von Tatort-Kommissar Horst Schimanski. Folgen Sie im Duisburger Stadtteil Ruhrort dem Kult-Kommissar der ARD-Fernsehreihe an Original-Schauplätze und erfahren Sie mehr über seine Kriminalfälle. Spannung pur erwartet Sie!“ So lautet die Beschreibung des Angebots auf der Internetseite von Tchibo Reisen. Die Eventreise beinhaltet zwei Nächte im 2-Sterne-Superior-Hotel „Hotel ibis Duisburg Hauptbahnhof“, Frühstück & eigene Anreise sowie natürlich die Teilnahme an der Schimmi-Tour. Termine sind bis Oktober 2016 buchbar.

Das könnte Sie auch interessieren:
  Duisburg: Angriff auf Polizisten und Sanitäter

„Der Schimmi-Kult ist nach wie vor ungebrochen und das 35 Jahre nach dem ersten Erscheinen des Duisburger Kommissars auf dem Bildschirm am 28. Juni 1981. Dass Tchibo diese Eventreise mit Schimmi-Tour zusammengestellt hat, macht mich schon ein wenig stolz“, so DU Tours-Chefin Dagmar Dahmen.

 

Hier der Link zu den Tchibo-Duisburg-Reisen: http://reisen.tchibo.de/index.php/travel/detail/35753

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.