Casino Duisburg unterstützt den Zoolauf am 20. Mai

Das Casino Duisburg unterstützt den Zoolauf Duisburg am Freitag, 20. Mai 2016. Am Montag präsentierten sich Jochen Braun, Direktor des Casinos Duisburg gemeinsam mit Zoodirektor Achim Winkler und Organisator Jörg Bunert sowie Rainer Bischoff, Vorsitzender vom Stadtsportbund Duisburg zum affenstarken Fototermin. Der Überschuss aus den Startgeldern unterstützt den Stadtsportbund Duisburg bei Neugestaltung des Affenhauses.

Rainer Bischoff, Achim Winkler, Jörg Bunert und Jochen Braun

Rainer Bischoff, Achim Winkler, Jörg Bunert und Jochen Braun

Rainer Bischoff dankte Michael Braun, dass das Casino Duisburg den sportlichsten Karneval der Tiere seit Jahren laufend begleitet: „Diese Zusammenarbeit zwischen Spiel, Sport und Spaß ist für uns als Organisatoren und für den Zoo ein echter Glücksfall. Unser Lauf soll Spaß machen, doch unser Ziel ist es zugleich, dem Zoo zu helfen. Das Casino als Partner hilft uns, das Ziel zu erreichen.“ Dank des Casinos im CityPalais sind die Kosten für den Druck der Startnummern und die Finanzierung der Zeitnahme weitgehend abgedeckt.

Insgesamt 450 Staffeln können an Tieren aus fünf Kontinenten vorbeilaufen. Mehr als 300 Starnummern sind bereits weg. Start und Ziel ist am Becken der Seelöwen. Start der Hauptläufe ist ab 18 Uhr. Meldeschluss für die Tandem-Tour ist der 10. Mai. Veranstalter der 9. Auflage des Staffelrennens ist der Stadtsportbund Duisburg in Zusammenarbeit mit Jörg Bunert.

Die Startgebühr beträgt 30 Euro pro Staffel. Weitere Informationen unter 0203 3000811. Ausschreibung und Anmeldung unter www.zoolauf.de

Comments are closed.