Florett: Duisburger Mannesmann – Gymnasium wird doppelter Bezirksmeister

Einen bemerkenswerten Erfolg konnten sich die Schulteams des Mannesmann- Gymnasiums bei den Qualifikationen für das Landessportfest in Solingen verbuchen. Gleich zwei Mannschaften gelang es, sich weiter zu qualifizieren.

obere Reihe: Christian Boy, Betreuer, Severin Laub, Louis Frankowski, Lars Ebigt, Leonie Ebigt, Betreuerin
untere Reihe: Niklas Reinold, Jule Isern, Michel Kleinert, Hendrik Cüppers

Angetreten wird in der Altersklasse (AK) II, Jahrgänge 1999 bis 2003, und in der AK III, Jahrgänge 2004 bis 2006, wobei lediglich nur FechterInnen derselben Schule antreten dürfen. „Oftmals kein leichtes Unterfangen“, konstatiert dann auch Sabine Ebigt, Eintracht Duisburg, die die Zusammenstellung der Teams für Duisburg koordiniert, „denn zwar geben sich alle drei Duisburger Fechtvereine große Mühe, Mannschaften zu rekrutieren, aber letztlich ist es ein Wettbewerb der Schulen und nicht der Sportvereine.“

Über die Präsenz der Duisburger Schulen ist man aber dennoch sehr erfreut. Gleich sechs Mannschaften aus vier Schulen reisten an und drei davon schafften den Sprung in die Qualifikation. In der AK III behauptete sich das Mannesmann-Gymnasium mit den Fünft- und Sechstklässlern Jule Isern, Michel Kleinert, Niklas Reinold und Hendrik Cüppers, die in einem atemberaubenden Finale die Mannschaft der Dorsterfeldschule aus Moers mit 45:39 bezwang.

Das könnte Sie auch interessieren:
  Duisburg: Konzerte am ersten Adventwochenende im Kreativquartier Ruhrort

Einen souveränen Sieg konnte dann auch das Mannesmann  – Herrenteam in der AKII verbuchen. Mit Lars Ebigt, Severin Laub und Louis Frankowski setzte sie mit 45:13, 45:9 und 45:7 eindeutige Marken und darf sich jetzt auf die Teilnahme am Landesentscheid im April, wiederum in Solingen, freuen.

 

Die Ergebnisse in der Übersicht:

AK III                     1. Platz Mannesmann-Gymnasium, Duisburg

  1. Platz GGS Dorsterfeldstraße, Moers
  2. Platz Hildegardis-Gymnasium, Duisburg

 

AK II Damen        Qualifikation des Hildegardis-Gymnasiums durch Freilos

 

AK II Herren         1. Platz Mannesmann-Gymnasium, Duisburg

  1. Platz Gesamtschule Duisburg-Süd
  2. Platz Landfermann-Gymnasium, Duisburg-Süd

Related Post

Duisburger Rat und Verwaltung ignorieren Negativau... Am 1.02.2017 wird über CETA (Freihandelsabkommen zwischen EU und Kanada)  im Europaparlament abgestimmt. In NRW wird eine Volksinitiative gegen CETA initiiert. 350 Gemeinden in Deutschland und 2000 Ge...
Duisburg: Jugendliche verabreden Schlägerei über F... Zwei Jugendliche hatten sich gestern (17. Januar) gegen 16 Uhr via Facebook auf einem Parkplatz an der Wanheimer Straße zu einer Schlägerei verabredet. Die eintreffenden Polizisten beendeten die Ausei...
A3: Engpass wegen Brückenreparatur bei Duisburg in... Ab sofort (18.1.) steht im Autobahnkreuz Kaiserberg auf der A3 in Richtung Köln nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld lässt dort im Schutz der Teilsperrung ...
Phänomen einseitiger Magnet – Entdeckung ber... Ein einseitiger Magnet wurde zuvor noch nie beobachtet oder gar hergestellt: Doch Wissenschaftler vom Center for Nanointegration (CENIDE) der Universität Duisburg-Essen (UDE) und der türkischen Muğla ...
Krefeld: Tatverdächtiger nach Beil-Angriff in Unte... Der 52-jährige Mann, der am Sonntag (15. Januar) am Krefelder Bahnhof einen 33-Jährigen mit einer Axt verletzte, sitzt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbe...
Bas und Özdemir rufen zur Teilnahme am Otto-Wels-P... Populistische Strömungen, gezielte Falschmeldungen, die Verbreitung von Hass und Hetze. Was können wir alle tun, um unsere Demokratie und die demokratische Kultur zu stärken? Diese Frage steht im Mitt...
Kreativquartier Ruhrort: „StadtgeflüsterR... Im Lokal Harmonie wird eine Reihe von Veranstaltungen der Theater Arbeit Duisburg fortgesetzt, die sich mit der Lebenssituation schutzsuchender Menschen, im besonderen aus Syrien, befasst:   ...
Exosome als Marker für Krebserkrankungen – D... Hat ein Tumor bereits gestreut? Und wie stark ist sein Wachstum? Antworten auf diese für die Diagnose und Behandlung von Krebs-Erkrankungen elementaren Fragen erhofft man sich von den sogenannten Exos...
Duisburg: Der Geburtstag der Kunst im Kreativquart... Nach der ersten Beteiligung an dem weltweiten Event zum Geburtstag der Kunst, Art’s Birthday im Vorjahr, ist das Kreativquartier in diesem Jahr live in das weltweite Netzwerk eingebunden:   ...
Schnelltest vor Antibiotikatherapie Antibiotika sind ein Segen. Allzu großzügig eingesetzt werden sie aber wirkungslos, und am Ende haben multiresistente Keime freie Bahn. Novitas BKK-Versicherte können jetzt bei Haus-HNO- und Kinderärz...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.