Duisburger Lichterlauf: Das 20.000-Euro-Rennen an der Regattabahn

Der Meldeschluss für den 13. Bunert’s Lichterlauf am Samstag, 26. September im Sportpark Duisburg, rückt in Sichtweite. Bis zum 17. September können helle Lichterläufer den Start beim Rennen für die gute Sache zum Normalpreis buchen. Danach kostet das Mitlaufen extra. Der Hauptlauf über 10 Kilometer wird um 20.45 Uhr und der AOK Firmen- und Fun Run über 5 Kilometer um 19.45 Uhr gestartet.

bunert_400x400Mit dem Erlös aus den Startgeldern wird die Beleuchtung entlang der Regattabahn finanziert. Anders gesagt: Mitlaufen – sonst Licht aus! So steht es auch auf den Bannern, die für das Abendsportfest werben. Jährlich werden ca. 20.000 Euro benötigt, um die Beleuchtung rund um die Regattabahn zu finanzieren. 180 Lampen spenden auf einer der beliebtesten Joggingstrecken in Deutschland Licht auf Schritt und Tritt.

Karsten Kruck, Eigentümer von Laufsport Bunert in Duisburg, organisiert die Rennen gemeinsam mit dem Stadtsportbund Duisburg und mit Unterstützung von DuisburgSport. Der Gewinner des Rhein-Ruhr-Marathons hat dabei noch eine weitere Idee: Melden, ohne mitzulaufen. Er erklärt das so: „Der eine oder andere hat an dem Lichterlauf-Wochenende vielleicht keine Zeit oder ist verletzt. Wer trotzdem will, dass seine Joggingstrecke im Winter beleuchtet ist, kann auch einfach nur für den Lauf melden und die Teilnahmegebühr entrichten.“ Selten ist man für eine bessere Sache einfach zu Hause geblieben.

Andererseits, wer nicht dabei ist, verpasst einiges. Das Herbstfest des Laufsports lockt mit seiner besonderen Stimmung und einem kleinen Lichtermeer an Start und Ziel auf der Kruppstraße. Der Lichterlauf gehört zu den schönsten Rennen im Duisburger Sportjahr.

Das Programm ist so gestaltet, dass alle Leistungs- und Altersklassen ihren Beitrag zum Erfolg beitragen können. Hier die

 

Rennen und Startzeiten:

18.30 Uhr Walking und Nordic Walking (5000 m)

18.40 Uhr: Bambinilauf ( 400 Meter).

18.50 Uhr: Schüler- und Jugendlauf (1000 m)

19.45 Uhr: AOK-Firmen- und Fun Run (5.000 m)

20.45 Uhr Winterdienst Hauptlauf (10.000 m)

 

Meldungen sind möglich über den Stadtsportbund Telefon 0203 3000811, über Laufsport Bunert Telefon 0203 377300 oder online über:www.lichterlauf.bunert.de

 

Comments are closed.