Zebrakids: Dr. Gabriele Weber erhält den Nancy Schulz Preis 2015

Am 17.07.15 wurde Dr. Gabriele Weber mit dem Nancy Schulz Preis ausgezeichnet. Die Übergabe fand an Ihrer Wirkungsstätten, in den Räumen des Bunten-Kreis e.V, statt. Der erste Vorsitzende des zebrakids e.V. Detlev Gottschlich begründet in einer Laudatio, warum Frau Dr. Gabriele Weber ausgewählt wurde.

Übergabe des Nancy Schulz Preis 2015 an Frau Dr. Gabriele Weber beim bunten Kreis Duisburg. Detlev Gottschlich 1. Vorsitzender des zebrakids e.V., Frau Dr. Gabriele Weber 1. Vorsitzende des bunten Kreis Duisburg und Maskottchen Hugo vom zebrakids e.V.

Übergabe des Nancy Schulz Preis 2015 an Frau Dr. Gabriele Weber beim bunten Kreis Duisburg.
Detlev Gottschlich 1. Vorsitzender des zebrakids e.V., Frau Dr. Gabriele Weber 1. Vorsitzende des bunten Kreis Duisburg und Maskottchen Hugo vom zebrakids e.V.

Bereits zum dritten Mal vergibt der zebrakids e.V. den mit 1.000 Euro dotierten Nancy Schulz Preis. Der Preis soll das überdurchschnittliche ehrenamtliche Engagement einzelner Personen für das Wohl von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Duisburg und der umliegenden Region würdigen. Im Jahr 2013 erhielt Diana Münter den 1. Nancy Schulz Preis. Diana Münter setzt sich seit langer Zeit ehrenamtlich für den Verein Körper- und Mehrfachbehinderter Duisburg ein . Im letzten Jahr wurde Monika Scharmach für Engagement als Vorsitzende des Kind im Krankenhaus e.V. ausgezeichnet.

Frau Dr. Gabriele Weber Leben ist durch den permanenten Wunsch Kindern zu helfen geprägt. Ihr Engagement geht dabei weit über Ihre Tätigkeit als Kinderärztin hinaus, betont Detlev Gottschlich in der Laudatio, Anfang 2001 hat sie den Verein „frühe Hilfe e.V.“ mitgegründet und ist in diesem Verein heute noch als zweite Vorsitzende tätig, um Familien von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren, die behindert oder von Behinderung bedroht sind, insbesondere Früh- und Risikogeborene auf ihrem Weg zu begleiten und die notwendigen Hilfen zu ermöglichen.

Den bunten Kreis Duisburg gründete Frau Dr. Gabriele Weber ebenfalls mit und ist seit einigen Jahren die erste Vorsitzende des Vereins, um früh geborene, behinderte, schwerst- und chronisch kranke Kinder, Jugendliche und ihre Familien auf ihrem Weg vom Krankenhaus in ein gut organisiertes Leben zuhause zu unterstützen.

Frau Dr. Gabriele Weber freute sich sehr über den Preis. „Ich bin hier in Duisburg zur Schule gegangen und auch damals hatte ich schon immer den Blick auf den MSV“, sagt sie bei der Preisübergabe, „und er hat letztendlich dazu geführt, dass ich blau-weiss liebe“. Daher freue sie sich doppelt über den Preis.
„Der zebrakids e.V. tut sehr viel für Duisburg, das habe ich schon die ganze Zeit beobachtet“, sagt Frau Dr. Weber weiter, und ich möchte die Gelegenheit nutzen, um ihnen dafür ganz ganz herzlich zu Danken“.

Weiterhin sagt Frau Dr. Gabriele Weber, daß sie bedauert, dass der Grund für diesen Preis der Verlust einer sehr engagierten jungen Dame ist. „Dieser Preis führt immer zu Ihr zurück und schafft eine gute Erinnerung an Nancy Schulz“, sagt sie.
Frau Dr. Weber betont, dass dieser Preis nicht Ihr alleine gebührt. Er gebührt auch den Mitarbeitern des bunten Kreis, die ihr ganzes Herzblut in den Verein legen. Ebenso wie den weiteren Ehrenamtlern des Vereins.

 

Nancy Schulz war langjähriges Vorstandsmitglied des zebrakids e.V. und maßgeblich für den Erfolg des Vereins verantwortlich. Am 30.12.2012 erlag Nancy Schulz im Alter von erst 31 Jahren ihrem Krebsleiden. Die zebrakids wollen durch die Vergabe des Preises auch an das überdurchschnittliche Engagement ihres Vorstandsmitgliedes erinnern. Der „Nancy Schulz – Preis“ ist mit einer Fördersumme in Höhe von 1000.- € versehen. Der Preis soll an Menschen vergeben werden, die sich durch freiwilliges, soziales Engagement für Kinder und Jugendliche auszeichnen.

 

Comments are closed.