Aktionsbündnis Streifen zeigen: Vor der Arena ist wieder was los

Unter dem Motto  „Streifen zeigen in Liga 2“ treffen sich am 15.07.2015 ab 18 Uhr die MSV Fans vor der Schauinslandreisen-Arena. Wie im Sommer 2013 nach dem Lizenz-Entzug und 2014 mit dem Motto „Von drei nach zwei, wir sind dabei“ gibt es wieder ein tolles Programm dazu.

MC_Presse_01Moderator Detlev Gottschlich wird mit den Anwesenden Gästen über den MSV sprechen und diskutieren.
Wie bereits im letzten Jahr werden Bruno Sagurna, Ratsherr aus Meiderich, und Andreas Rüttgers, Sponsorenvertreter von Schauinslandreisen, aus ihrer Funktion und als Fans des MSV einige Worte sagen und als Interviewpartner zur Verfügung stehen.

Alle Künstler und Acts sind MSV Fans und kommen mit Freude noch einmal vor die Arena um Ihren Lieblingsverein zu Unterstützen. Alle haben sie bereits Lieder für den MSV geschrieben und zeigen damit Ihre Verbundenheit zum Verein.
Partyschlager wird es von den Mallorca Cowboys geben. Große Bekanntheit erlangten sie durch Ihren Hit: „Das rote Pferd“, mit dem sie seinerzeit zusammen mit Markus Becker Platz 4 der deutschen Charts belegten. Mit Ihrem Lied: Duisburger Jungs traten sie bereits 2011 in der Schauinslandreisen-Arena auf.

Christian Camper hat im letzten Jahr mit seiner Version von „Niederrheinpokalsieger“, nach dem Gewinn des Selbigen, die Schauinslandreisen-Arena  in eine Partyzone verwandelt. Mit seinem Lied „Brasilien Ole“ trat Camper 2014 auf der Fanmeile in Berlin auf.

Mallorca_Cowboys_LogoDer Rapper Barracuda trat zum ersten Mal 2013 bei den Aktionen vor der Schauinsland-Reisen Arena auf. Mit seinem emotionalem Lied „der zwölfte Mann“ traf er die derzeitige Stimmung der Fans. Mit intelligentem Text und guter Musik begeisterte er. Heute macht er unter dem Label „Studenten-Rap“  weiter gute Rapmusik und hat auch ein Lied zum Auftieg des MSV herausgebracht.

Den rockigen Teil der Veranstaltung übernimmt Dagmar Albert Horn. Sehr Bekannt ist der Alt-Rocker bei den MSV-Fans durch das Duisburg Lied, das er seinerzeit zusammen mit Peter Kötzle einsang. Mit der Band Stone Faces  ist er als Sänger unterwegs. Sein neues MSV-Lied wird er Mittwoch auch präsentieren.

In diesem Jahr wird es bei der Veranstaltung einen Bierwagen geben. Ein Teil der Einnahmen aus dem Bierverkauf kommt dem zebrakids e.V. zugute.

Außerdem ist es in diesem Jahr möglich die Toiletten in der Nordkurve zu nutzen.

Comments are closed.