Schon 18.000 Tickets für MSV vs Holstein Kiel verkauft

Für das Heimspiel des MSV Duisburg gegen Holstein Kiel am Samstag, 16. Mai 2015, waren am Dienstagmorgen, 05.05.2015, bereits rund 18.000 Eintrittskarten abgesetzt.

Der MSV Duisburg empfiehlt dringend, für die Begegnung, die um 13:30 Uhr in der Schauinsland-Reisen-Arena angestoßen wird, den Vorverkauf zu nutzen.

Choreo PreussenEintrittskarten gibt es im ZebraShop in der Schauinsland-Reisen-Arena, im Online-Ticketshop unter www.msv-duisburg.de, telefonisch über die Ticket Line der Zebras unter 01806–190203 (Mo-So: 8:00 – 20:00 Uhr. 0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) und in allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Für das Auswärtsspiel der Zebras bei Rot-Weiß Erfurt am kommenden Sonntag, 10. Mai 2015, sind in Duisburg noch rund 150 Stehplatzkarten Vollzahler (11,50 Euro) und 25 Stehplatzkarten ermäßigt (10 Euro) erhältlich. Der Vorverkauf im ZebraShop in der Schauinsland-Reisen-Arena für die Begegnung in Erfurt endet spätestens am Donnerstag, 7. Mai 2015, um 12 Uhr. Insgesamt stehen dem MSV auf Grund der Umbauarbeiten in Erfurt nur 600 Tickets zur Verfügung.

Rot-Weiß Erfurt öffnet allerdings freundlicherweise noch einmal Tageskassen am Gästebereich und stellt für MSV-Anhänger zusätzlich zu den 600 nach Duisburg übersandten Tickets noch einmal weitere 700 Stehplätze zur Verfügung.

Auch für die Begegnung des MSV am letzten Spieltag beim SV Wehen Wiesbaden sind im ZebraShop nur noch Resttickets (Stehplatz Vollzahler, 10 Euro) erhältlich. Für das Spiel, das am Samstag, 23. Mai 2015, um 13:30 Uhr angepfiffen wird, hatte der MSV ein Kontingent von insgesamt 2000 Tickets erhalten.

Comments are closed.