Als Zeichen für Vielfalt und Respekt: MSV Duisburg unterstützt DFB-Aktionsspieltag

msv-niederrheinpokal-2419Das kommende Wochenende (20.März bis 22.März 2015) steht in der 1. und 2. Bundesliga, der 3. Liga sowie in der Frauen-Bundesliga unter dem Motto: „Mach einen Strich durch Vorurteile“! Auch der MSV Duisburg unterstützt die Aktionen rund um diesen Spieltag.

Der DFB, die Ligen und die Politik setzen sich gemeinsam für die Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte ein. Auch der MSV Duisburg beteiligt sich gerne an diesem Projekt, um Diskriminierung und Ausgrenzung wie schon in der Vergangenheit auch künftig entschlossen entgegenzutreten.

Beim Auswärtsspiel des MSV am Samstag (21.März 2015, 14 Uhr) bei Borussia Dortmunds U23 werden u.a. alle Spieler mit speziellen Aktionsshirts einlaufen. Die Einlaufkinder präsentieren mittels Fähnchen die vertretenen Nationen in der Liga.

Die gleichen Aktionen gibt es auch beim Heimspiel unserer Bundesliga-Frauen gegen Bayer 04 Leverkusen am Sonntag, 22. März 2015 (PCC-Stadion Homberg, 11 Uhr).

Durch diese Initiative soll nicht nur auf die Thematik der Integration aufmerksam gemacht werden, sondern es soll vor allem auch aktiv dazu beitragen, die Situation von Flüchtlingen in Deutschland zu verbessern.

Weitere Informationen finden Sie direkt unter www.strich-durch-vorurteile.de

Comments are closed.