Konzertabende im Café in Duisburg

Das Café (ehemals Café Graefen) in Duisburg veranstaltet ab März 2015 eine monatliche Konzertreihe.
Der Start erfolgt am 6. März 2015 mit der flippigen Combo um Mario Scheuch alias scheuchwieheu.

scheuchwieheu_webscheuchwieheu steht für einen klaren poppigen Sound mit viel Leichtigkeit, aber auch für einen Groove der Hand und Fuß besitzt. Seine frechen deutschen Texte fordern die Rückbesinnung zur Sinnlichkeit. Zusammen mit Konstantin Zervos (Bass) und Marcel Bucksteeg (Schlagzeug) lädt scheuchwieheu (Gesang + Gitarre) all seine Fans, die er als Boten der Liebe bezeichnet ins Café am Dellplatz, auf eine musikalisch unterhaltsame Reise ein.
Homepage    Video    Facebook

Termin:    Freitag, den 6. März 2015
Beginn:    20:00 Uhr (geöffnet ab 19:00 Uhr)
Eintritt:    frei, Hutspende erwünscht
Ort:          Krummacher Str. 14, 47051 Duisburg
Weitere Termine 2015:
15. April – Joel Sarakula // 13. Mai – Radioaisle // 3. Juni – Domingo // 8. Juli – Die Motte // 14.-16. August – Platzhirsch Festival

Comments are closed.