Unbekannte überfallen Juweliergeschäft in der Duisburger Innenstadt

Heute um 13:45 Uhr überfielen zwei unbekannte Männer ein Juweliergeschäft auf der Königstraße. Sie flüchteten zunächst auf einem roten Roller mit Kennzeichen TBB-UC 5 in Richtung Hauptbahnhof. Die Räuber werden wie folgt beschrieben: Der Erste trug eine blaue Jacke, hellblaue Jeans, graue Stoffschuhe, der Zweite einen beigefarbenen Pullover, hellblaues Hemd und braune Jacke. Beide hatten eine Schusswaffe. Im Rahmen der Fahndung mit zahlreichen Streifenwagen konnte der Roller am Kuhlenwall/Junkerstraße gefunden und sichergestellt werden. Zeugen, die von dort die weitere Flucht der Männer beobachtet haben, können sich unter der Rufnummer 0203/2800 an das Kriminalkommissariat 13 wende

Comments are closed.