Im Wandel der Zeit – Die vielseitigen Facetten von Streetwear

Quelle: www.def-shop.com

Quelle: www.def-shop.com

Trendsetter setzen immer auf coole und lässige Styles. Streetwear erfreut sich hierbei absoluter Beliebheit. Bequem und trendy muss die Mode sein. Zahlreiche bekannte Marken, wie Adidas, Nike und weitere namenhafte Anbieter haben sich bereits auf diesem Sektor fest etabliert. Freunde dieses Trends sind auf der ständigen Jagd nach der neuesten Fashion. Welcher Nike Schuh ist gerade angesagt? Welche Jeans ist gerade hip?

Streetwear ist nicht nur bequem, sondern auch lässig und jugendlich. Dieser Style hat sich schon in den 1980ern etabliert. In der Zeit entdeckte die Skater-Szenen diesen Trend für sich. Zur „Grundausstattung“ zählen Caps, Sneakers und auch Vans. Die Kleidung war nicht nur bunt, auffällig, funktional und bequem, sondern kurz gesagt: cool.

Der Ursprung liegt aber in der sogenannte Street Fashion. Erstmals tauchte der Style in den 1970er in der Hip-Hop-Szene auf. Vorallem die Kombinationen aus weiten Baggy-Pants, übergrossen T-Shirts und bestimmten Sneakers besimmten den Trend. In diesem Fall eben „auf der Straße“ endeckt. Hier setzte man schon auf Marken. Besonders die Marke Tommy Hilfiger setzt auf diesen Style.

Diesen Modetrend entdeckte die sich in den 1990ern entwickelnde Techno- und auch Club-Szene für sich. Auch hier profitierte man von der auffällig gestalteten Kleidung. Vorallem bei Oberteilen, Hosen und auch Schuhe. Wichig auch bei der Mode: Die Bewegungsfreiheit, die die Kleidung bietet. Und heute gehen nicht nur Jugendliche feiern, sondern auch Erwachsene. Und auch sie setzen auf diese Trends. Denn sie waren die Jugend der 1980er und die, die dem Trend ins Rennen brachten.

Im heutigen digitalen Zeitalter ist es nicht ungewöhnlich, wenn man sich über die neuesten Trends der Streetwear im Internet bedienen mag. Der 24/7-Zugriff ist ebenfalls bequem. Dennoch kann es überfordern, wenn Google über 6 Millionen Treffer in der Suchabfrage bereit hält.

Bei Suchanfragen im Internet, hebt sich ganz oben im Ranking ein besonderer Anbieter hervor. Schon seit Jahren erhält man über das Internet die neuesten Trends. Gerade dieser markenstarke Anbieter lässt keine Wünsche offen. Hier findet man Trends für die ganze Familie.

Warum sich auf stundenlange Shopping-Touren durch die City oder in überfülle Einkaufszentren begeben, wenn man dies ganz bequem vom Sofa aus tun kann? Oft findet man nicht das, was man sucht und der Frust steigt. Einfach klicken und stöbern. Es kostet weniger Zeit und Nerven und der individuelle Style wird bis an die Türschwelle geliefert.

 

Comments are closed.