Neues Logo für Allianz Frauen-Bundesliga

Logo!Allianz!FBLAb der Saison 2014/15 trägt die höchste Spielklasse im deutschen Frauenfußball den Titel „Allianz Frauen-Bundesliga“. Das neue Logo dafür präsentierte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Liga-Vereinen bei der Managertagung am Donnerstag in Frankfurt am Main. Im zukünftigen Markenzeichen verbindet sich die Silhouette einer Fußballerin mit dem DFB-Logo und dem Schriftzug „Allianz Frauen-Bundesliga“.

DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg begrüßt, “dass mit der Einführung der Allianz Frauen-Bundesliga zur Spielzeit 2014/2015 auch das Logo der Liga rundum eine Erneuerung erfährt. Das neue Logo strahlt Dynamik und Qualität aus. Beides Attribute, für die auch die Allianz Frauen-Bundesliga steht. Als Einheit mit dem Partner Allianz gewinnt die Liga auch mit dem neuen Logo an Stärke sowie bundesweiter und internationaler Strahlkraft”.

DFB-Marketingdirektor Denni Strich sagt: „Uns war wichtig, gemeinsam mit unserem Partner Allianz ein starkes Logo für eine starke Liga zu entwickeln. Die beiden aussagekräftigen Marken DFB und Allianz werden darin zu einem unverwechselbaren Symbol mit hohem Wiedererkennungswert vereint.“

Manfred Boschatzke, Fachbereichsleiter Werbung und Sponsoring bei der Allianz Deutschland, betont: „Die Allianz ist der erste Namensgeber eines DFB-Wettbewerbs. Mit dem neuen Logo wird diese einzigartige Partnerschaft für alle Zuschauer und Fans sichtbar. “

Das Markenzeichen erscheint ab der kommenden Saison in den Stadien der zwölf Vereine der Allianz Frauen-Bundesliga und auf den Trikotärmeln der Spielerinnen. Außerdem setzt der DFB das Logo auf der Facebook-Seite der Allianz Frauen-Bundesliga und bei Online-Kampagnen ein.

Die Allianz Frauen-Bundesliga startet am 30. und 31. August mit zwölf Mannschaften in die neue Saison.

 

Comments are closed.