Hannover 96 – EX-MSV Zeugwart Benjamin Hauptmann lößt Kultzeugwart „Mille“ ab

Hannover 96 geht mit einem neuen Teammanager und
einem neuen Zeugwart in die Bundesliga-Saison 2014/15. Auf der
Position des Teammanagers hat sich Hannover 96 für eine interne
Lösung entschieden: Dominic Prinz wird als Teammanager ab sofort alle
organisatorischen Abläufe rund um das Profiteam verantworten und sehr
eng mit Sportdirektor Dirk Dufner und Cheftrainer Tayfun Korkut
zusammenarbeiten. Der 27 Jahre alte studierte Sportwissenschaftler
ist seit 2011 für Hannover 96 tätig und arbeitete zuletzt als
Assistent des Sportdirektors. Prinz tritt die Nachfolge von Thomas
Westphal an, der auf eigenen Wunsch im Sommer ausgeschieden ist.

Als neuer Zeugwart wird künftig Benjamin Hauptmann fungieren, der
vom FC St. Pauli zu 96 kommt. Hauptmann ist 28 Jahre alt und
arbeitete bis 2013 für den MSV Duisburg. Er wird Nachfolger von Mille
Gorgas. Als zweiter Zeugwart neben Hauptmann wird sich Raymond Saka
in bewährter Form um die Ausstattung unserer Bundesliga-Mannschaft
kümmern.
„Bei Thomas Westphal und Mille Gorgas bedanken wir uns für ihre
langjährige, engagierte Tätigkeit für Hannover 96″, so
96-Sportdirektor Dirk Dufner.

Comments are closed.