MSV Duisburg verpflichtet Dortmunder Thomas Meißner bis 2016

Der MSV Duisburg hat für die neue Saison 2014/15 Abwehrspieler Thomas Meißner von Borussia Dortmund verpflichtet. Meißner kommt ablösefrei von den Westfalen und unterschreibt bis zum Sommer 2016 mit Option auf eine weitere Spielzeit.

Meißner, der im Sommer 2012 von Mainz 05 zur Borussia gewechselt ist, hat in den beiden vergangenen Spielzeiten 70 Begegnungen in der 3. Liga für die U23 des BVB bestritten. Sowohl in Mainz als auch in Dortmund hat er bereits regelmäßig am Trainingsbetrieb der Profis teilgenommen.

„Thomas ist als Kapitän einer der Leader in Borussias U23 und bringt für sein Alter schon sehr, sehr viel Drittliga-Erfahrung mit“, urteilt MSV-Sportdirektor Ivo Grlic. „Für mich war er einer der besten Innenverteidiger der vergangenen Spielzeit. Unser Chefscout Dieter Mertens verfolgt seinen Weg schon seit Jahren, wir freuen uns, dass er jetzt zu uns kommt.“

Das ist Thomas Meißner

Geburtstag: 26.03.1991
Geburtsort: Schweinfurt
Größe: 1,91 m
Gewicht: 80 kg
Position: Abwehr
Bisherige Vereine: Borussia Dortmund, 1. FSV Mainz 05, 1. FC Schweinfurt 05, FC Blau-Weiß Donnersdorf

Comments are closed.