Bürgerbefragung beendet –Fast 70 % der Menschen in Homberg und Baerl wollen nach Moers

10x9cm_Logo_DS_blauDie Wählerinitiative DEINE STIMME hat ausgezählt. Von 1021 befragten Bürgerinnen und Bürgern wünschen sich 677 Menschen, dass Homberg und Baerl ein Stadtteil von Moers werden. 79 Frauen und Männer möchten in Duisburg ibleiben. 204 Befragte votieren für eine selbstständige Stadt Homberg und 61 Stimmen entfielen auf eine Angliederung an den Kreis Wesel. DEINE STIMME-Bezirksvertreterin Margret Fink erklärt dazu: „DEINE STIMME hat im letzten Monat mehr als 1.000 Homberger und Baerler Bürger nach ihrer Meinung gefragt. Viele waren das gar nicht gewöhnt. DEINE STIMME hat den Bürgerwillen verstanden und will mit dem Ergebnis den Druck auf die Stadt Duisburg erhöhen, sich endlich nachhaltig und positiv um den Bezirk zu kümmern. Wir fordern konkrete Zusagen, wann alle Weißen Riesen abgerissen werden, wie die Moerser und die Augustastraße belebt werden können, und wie der Angriff auf die dörflichen Strukturen von Baerl durch Zersiedlung und Giftmülldeponie abgewehrt werden kann.“

 

„Den Duisburger Parteien wird keine Lösung der Probleme vor Ort mehr zugetraut, also bedarf es neuer Ideen. Die Abspaltung von Duisburg könnte eine Möglichkeit sein, steht jedoch erst am Ende einer langen Kette von Maßnahmen, die entweder zu einer Verbesserung des Zugehörigkeitsgefühls zu Duisburg führen oder eben zu einer Neuorientierung hin zu Moers.

 

Für DEINE STIMME ist das Ergebnis der Umfrage bindend und wir werden uns nun mit anderen Initiativen zur Eigenständigkeit in Verbindung setzen, um dem Umfrageergebnis gerecht zu werden. In Bayern gibt es Initiativen und in der Nähe von Lüneburg, zudem noch einige in Ostdeutschland. Mit dem Verein „Mehr Demokratie“ ist zudem eine enge Zusammenarbeit beschlossen worden, um weitere Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung zu erproben. Die Abstimmung hat Wirkung gezeigt. Sie hat den Duisburger Parteien zunächst die Rote Karte gezeigt“, zeigt Roland Busche, DEINE STIMME-Spitzenkandidat für den Rat, die weiteren Schritte auf.

Comments are closed.