MSV Duisburg bestellt Peter Mohnhaupt als neuen Geschäftsführer

Der Vorstand des MSV Duisburg hat Peter Mohnhaupt zum 1. April 2014 als neuen Geschäftsführer der MSV Duisburg GmbH & Co. KGaA berufen. Der 38-Jährige wird gemeinsam mit Bernd Maas die Geschäfte für das Drittliga- und Frauenbundesliga-Team der Zebras leiten.

Die Bestellung des neuen Geschäftsführers ist ein wichtiger Baustein eines langfristig angelegten Konzeptes, das gremienübergreifend erarbeitet wurde. „Die Lösung einer Doppelspitze für die neue Geschäftsführung war von Beginn an gesetzt“, verdeutlicht der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Ingo Wald. „Wir haben in Zusammenarbeit mit den Vertretern aller Gremien viele intensive Gespräche mit potenziellen Kandidaten geführt. Für uns ist die Kombination aus 20 Jahren Fußball-Expertise von Bernd Maas und zwölf Jahren Marketing- und Agenturerfahrung von Peter Mohnhaupt die richtige Lösung für neue Wege beim MSV.“

Und MSV-Verwaltungsratsvorsitzender Markus Räuber betont: „Peter Mohnhaupt ist ein Mann mit Visionen und verbindet dabei Kreativität und Glaubwürdigkeit.“

Mohnhaupt wechselt nach zuletzt sechs Jahren in der Geschäftsführung von der Marketing- und Kommunikationsagentur TAS Emotional Marketing; beim MSV wird er die Bereiche Marketing und Vertrieb verantworten. Als ausgewiesener Sport-Marketing-Fachmann war Peter Mohnhaupt in den vergangenen zwölf Jahren bei unterschiedlichen Agenturstationen  immer wieder die entscheidende  Schnittstelle zwischen Vereinen, Verbänden und Veranstaltern auf der einen sowie den jeweiligen Sponsoren und Vermarktern auf der anderen Seite.

msv-dritte-liga-0764Der studierte Sportwissenschaftler beriet nationale und internationale Mittelständler sowie internationale Konzerne in deren Sportlizenzen und Sportsponsorings, u.a. den Energiedienstleister RWE bei dessen Engagement bei Bayer 04 Leverkusen, platzierte eigen-produzierte Sportformate für Unternehmen im deutschen und pan-europäischen TV, verantwortete das Sponsoringkonzept der Deutschen Post in der Partnerschaft mit dem Deutschen Fußball Bund und ist mit der TAS Partner von MSV-Hauptsponsor Schauinsland-Reisen.

Den Ideenreichtum und die Umsetzungskompetenz von zahlreichen, weiteren Fußball-Projekten aus der Zeit bei TAS, wie beispielsweise dem Mobilat-Fantalk des TV-Senders Sport1 aus der agentur-eigenen 11 Freunde Bar oder aber der „Echte Liebe Roadshow 2012/2013“ für den BVB bringt Mohnhaupt nun zum Meidericher SV. Mohnhaupt zeichnete zudem seitens der Agentur für das Sponsoring des unvergessenen Projektes Still-Leben auf der A40 zur Kulturhauptstadt Ruhr.2010 verantwortlich.

„Bei TAS haben wir stets mit guten Ideen, hoher Umsetzungsstärke, großer Dienstleistungsbereitschaft sowie mit viel Leidenschaft und Aufrichtigkeit gepunktet. Das möchte ich nun beim MSV fortführen“, erläutert Mohnhaupt.

Die Interims-Geschäftsführer Udo Kirmse und Robert Philipps stellen das Amt des Geschäftsführers vereinbarungsgemäß zum gleichen Zeitpunkt zur Verfügung. „Die Verantwortung, die unser Vorstandsvorsitzender Udo Kirmse und sein Stellvertreter Robert Philipps in einer für den Verein schwierigen Situation übernommen haben, zollt uns allen höchsten Respekt ab“, bedankt sich MSV-Aufsichtsratsvorsitzender Jürgen Marbach.

Comments are closed.