MSV Duisburg: Frauen starten als Zebras mit Sieg gegen Bayer Leverkusen durch

MSV-Leverkusen-4775Heute starteten die Duisburger Frauen als Zebras durch und konnten einen Heimsieg für sich verbuchen. Mit einem 2:1 konnten sie die „Werkself“‚ schlagen. 1.302 Zuschauer fanden sich zum heutigen 12. Spieltag ein und sahen ihre Mannschaft zum ersten Mal in Weiß-Blau. Der Eintritt war am heutigen Tag frei.

Das erste Tor konnte Neuzugang Kristina Sundov in der 29. Spielminute für ihr Team erzielen. Die Freude über die 1:0-Führung sollte nicht lange andauern. Schon in der 35. Spielminute konnte Leverkusens Spielerin Turid Knaak den 1:1-Ausgleich erzielen. In der zweiten Halbzeit konnte Oster die Zebras in der 46. Spielminute wieder in Führung bringen und stockte zum 2:1 auf. Dabei blieb es dann auch bis zum Schlusspfiff.

Mit dem wichtigen Sieg konnten sich die Duisburger Frauen auf den 6. Tabellenplatz hoch setzen.

Die Fotostrecke zum Spiel können Sie unter folgenden Link abrufen http://xtranews.de/imagedesk/index.php/FCR01-Duisburg/MSV-Leverkusen

 

2 thoughts on “MSV Duisburg: Frauen starten als Zebras mit Sieg gegen Bayer Leverkusen durch