Erstes Casting der Zebragarde: Die ersten 10 Mitglieder stehen fest

16.09.2013 casting_zebragardeEin neues Cheerleader Team für den MSV wollen die Initiatorinnen der Zebragarde Larissa Holstein und Vanessa Meyer aufbauen. Das erste Casting fand am 15.09.2013 um 16:00 Uhr in der Sportschule Wedau statt. Zum Abschluss des Trainings haben es zehn der Mädels ins Team geschafft.
Es war ein erfolgreicher Tag, sagte Annette Gietmann, die neue Trainerin der Zebragarde.
„Wir konnten heute direkt zehn Mädels in das Team aufnehmen. Es wird noch viel Training notwendig sein, um dahin zu kommen, wo wir hin wollen aber die Mädels bringen die Voraussetzungen, die für eine Cheerleaderin notwendig sind, mit“
Das Casting setzte sich aus mehreren Teilen zusammen. Nach einem längeren Aufwärmprogramm ging es an die Tanzübungen. Taktgefühl, Ausdauer und Kraft, sowie Ausstrahlung, Ausdruck und Körperspannung waren wichtige Elemente um bei der Jury zu Punkten. Auch bei den ersten Cheerleading Übungen konnten die Mädels zeigen, was sie können.

Sebastian Runde, Vorstandsmitglied des MSV-Duisburg, wollte sich ein Bild von der Arbeit bei der Zebragarde machen und hat das Casting mitbegleitet:
„Die erste Casting Runde hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Die Mädchen sind topmotiviert, und die Trainerinnen überzeugen durch langjährige Erfahrung. Ich bin zuversichtlich, dass man mit diesem Team eine akrobatisch und tänzerisch anspruchsvolle Choreographie auf die Beine stellen kann.“,

Das zweite Casting für die Cheerleader der Zebragarde findet am 29.09.2013 ebenfalls in der Sportschule Wedau statt. Es ist also immer noch Möglich Teil des Teams der Zebragarde zu werden.
Alle Mädchen/Frauen zwischen 16 und 28 Jahren die Spaß am Tanzen haben und den MSV als Cheerleader unterstützen möchten, können sich für das Casting unter der E-Mail Adresse:
larissa-zebragarde@gmx.de bis zum 25.09.2013 bewerben.

Comments are closed.