Gründe der Ablehnung der Bürgersparvorschläge in Duisburg

Schon seit längerem wollte ich wissen, wo sich die Ablehnungsgründe für die Bürgersparvorschläge aus dem Jahr 2012 finden. Man sollte meinen dies wäre einen einfach Sache, trotzdem hat es mehrfacher nachfragen bedurft an diese Information heranzukommen.

Die Ironie dabei ist, die Unterlagen stehen scheinbar bereits seit vergangenem Jahr im Ratsinformationssystem (RIS). Da ist es reichlich verwunderlich, dass eine Auskunft mehrfacher Nachfragen bedurfte. Denn eigentlich sollte die Stadt Duisburg wissen, wo diese Unterlagen sind.

Damit jeder selber mal einen Blick auf die Begründungen für eine Ablehnung werfen kann sind hier (Anlage zu DS 12-0095_3) und hier (Anlage 1 zu DS 12-0095-4) die Dokumente zu finden.

Comments are closed.