Kleine Spiele – große Unterhaltung

© Arno Bachert - Fotolia.com

© Arno Bachert – Fotolia.com

Seitdem es Computer gibt, wurde auch der Bereich Unterhaltung stets und ständig vergrößert. Zunächst konnte man Spiele auf dem Computer spielen, für die man aus heutiger Sicht betrachtet, ziemlich antiquierte Controller benutzen musste. Diese Joysticks wurden an den Computer angeschlossen und dienten dazu, die Figuren im Spiel zu bewegen. Mit fortschreitender Entwicklung kamen immer mehr Möglichkeiten dazu und das neueste sind jetzt Browsergames, die ohne einen Download gespielt werden können. Wer nun meint, dass diese Spiele einfach und langweilig wären, der irrt. Es gibt immer mehr sehr gute und vor allem sehr spannende Online-Spiele, sodass der Spielspaß im Netz ebenso ständig größer wird.

Onlinespiele der neuesten Generation

Da der Computer von immer mehr Menschen ganz selbstverständlich benutzt wird und schon zur Alltagseinrichtung gehört, finden auch immer mehr an den Computer-Onlinespielen gefallen. Nichts ist mehr vom alten Pac-Man-Flair zu spüren, obwohl es dieses Spiel mittlerweile auch schon wieder neu aufgelegt gibt. Das Kultspiel wurde wieder neu aufgelegt, aber die Optik blieb erhalten. Der Renner sind jedoch – jedenfalls bei den Jugendlichen und Erwachsenen – die Spiele, bei denen es richtig zur Sache geht. Damit ist aber gemeint, dass Action vorhanden sein sollte, sei es in Form von Sport oder von Wettkämpfen. Auch Boxkämpfe sind virtuell zu erleben und jeder kann einer der Teilnehmer sein. Es gibt natürlich Anbieter, die haben eine andere Auswahl als üblich, das liegt wohl an der Größe. Selbst Fernsehsender bieten Onlinegames im Computer an, man kann sie entweder auf dem eigenen Rechner spielen oder auf dem Server des Anbieters.

Frauen lieben vor allem Spiele, bei denen im Laufe der nächsten Zeit eine Farm aufgebaut oder eine Stadt errichtet werden soll. Natürlich muss diese auch verteidigt werden und deshalb spielen auch Männer gerne mit. Wer gerne Geduldsspiele macht, ist mit Mahjong oder solchen Spielen, bei denen kniffelige Aufgaben gelöst werden sollen, bestens bedient.

Browserspiele mobil

Das neueste aus dem Bereich Mobile Game ist das Spiel Ran Real Boxing by Felix Sturm, dieses kann nicht nur auf dem Computer, sondern auch auf dem Smartphone gespielt werden. Auch das bekannte Autorennspiel Fast & Furious ist mittlerweile für die mobile Version erhältlich und Kabam Slots, das Spiel mit dem einarmigen Banditen ebenso. Die neuesten Spiele können auch als App genutzt werden und wer regelmäßig auf den Portalen der Anbieter hereinschaut, verpasst garantiert auch keine Neuerscheinung. Mit den mobile Games kann man nicht nur am Computer, sondern auch mobil weiterspielen, wenn gerade Mittagspause ist oder die Fahrt mit dem Zug mal wieder länger dauert. Alle Spiele können nach Erscheinungsdatum oder Empfehlung herausgesucht werden, was schnell und einfach möglich ist. Das Beste aber ist, dass man weder seinen Computer damit belastet, noch eine Gebühr dafür zu bezahlen braucht. Ein bisschen Werbung muss sein, alleine schon für die Finanzierung, aber das stört weiter nicht. Nicht nur die letzten Neuerscheinungen, sondern auch alle vorherigen können einfach gespielt werden, Spielstände werden dabei ebenso gespeichert wie man sich in die Bestenliste eintragen kann.

 

Comments are closed.