Rhein-Ruhr-Marathon: Duisburg läuft am 1. Juni 2014

Der Starttermin für den 31. Rhein-Ruhr-Marathon verschiebt sich um eine Woche. Am Sonntag, 1. Juni 2014, sorgt der Stadtsportbund gemeinsam mit dem LC Duisburg für Bewegung in der Stadt. Der neue Termin ergibt sich aus der Kommunalwahl eine Woche vorher. Von Seiten der Verwaltung ergaben sich Bedenken beide „Großveranstaltungen“ an einem Tag stattfinden zu lassen. Die Organisatoren reagierten auf den Vorbehalt und gingen mit dem 31. Rhein-Ruhr-Marathon wieder in den Juni. Einfluss auf die Teilnehmerzahlen sollte der Terminwechsel nicht haben. Uwe Busch, Geschäftsführer des Stadtsportbundes, sagt dazu: „Wir waren auch dieses Jahr Anfang Juni am Start und hatten mehr als 6000 Teilnehmer. Mit dieser Größenordnung rechnen wir auch 2014 wieder. Unser Lauf hat wieder sehr gute Kritiken von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bekommen. Das hilft uns bei der Werbung enorm.“

Die Ausschreibung für den 31. Rhein-Ruhr-Marathon am 1. Juni 2014 erscheint Anfang September. Dann kann auch online gemeldet werden. Wie immer erhalten Frühbucher einen satten Rabatt.

Weitere Informationen: www.rhein-ruhr-marathon.de

Comments are closed.