MSV Duisburg: Zebras spielen gegen Zebras

Das geplante Testspiel des Drittliga-Teams gegen Fortuna Köln musste der MSV Duisburg absagen; Stimmung und flotter Fußball werden am Sonntag, 30. Juni 2013, im Stadion Meiderich an der Westender Straße dennoch geboten!

Denn ab 17 Uhr spielen „Zebras gegen Zebras“ – zwei Teams unter Beteiligung der MSV-Traditionself, die den Wunsch auch vieler Fans, trotz der noch nicht erfolgten Bestätigung der Drittliga-Lizenz durch den DFB dennoch an der Westender Straße ihren MSV feiern zu können, unterstützen.

Zugesagt haben in der Kürze der Zeit – organisiert wird diese Begegnung erst seit Samstagmittag – bislang u.a. Ferry Schmidt, Markus Osthoff oder Dirk Langerbein, viele weitere Spieler des Traditionsteams und ehemalige MSV-Kicker sind angefragt.

Und eines der beiden Teams – oder vielleicht auch beide  – wird von Milan Sasic gecoacht, der den MSV im Sommer 2011 ins DFB-Pokalfinale geführt hat und ebenfalls sofort zugesagt hat!

Anstoß der „Zebras gegen Zebras“ ist um 17 Uhr; für Speis und Trank ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, gerne können alle Besucher aber natürlich spenden!

Enhanced by Zemanta

Comments are closed.