Die beliebtesten Kindergeschenke

200369836-001Kinder zu beschenken ist oft gar nicht so einfach, wie man zuerst denken mag. Schließlich müssen sie dem Geschmack und Alter des Kindes, aber auch dem eigenen Geldbeutel entsprechen.

Bücher und Spiele

Bücher sind die Klassiker unter den Präsenten. Sie sind oft pädagogisch wertvoll, aber leider nicht bei allen Kindern gleichermaßen beliebt. Lesemuffel können durch Bildmaterial gelockt werden. Damit werden für sie auch Sachbücher interessanter. Auch Bücher mit humorvollen Geschichten – zum Beispiel Cartoons und Comics – liegen bei den Kids im Trend. Rätsel- oder Quizbücher sowie Gedichtbände gibt es außerdem auch speziell für Kinder. Für die ganz Kleinen kommen natürlich vor allem Märchenbücher infrage. Hörbücher eignen sich insbesondere, wenn man dem Nachwuchs Literatur näher bringen möchte, ohne sie zu überfordern. Aber auch bei den Spielen ist die Auswahl groß: Brettspiele, Computerspiele, Geschicklichkeitsspiele, Denkspiele und Gesellschaftsspiele gibt es in allen möglichen Variationen und für jede Altersstufe. Um einen besseren Überblick darüber zu bekommen, kann man zum Beispiel zur Rubrik auf productpilot.com klicken. Hier sind beliebte Spiele aufgelistet. Ältere Kinder freuen sich vor allem über Konsolenspiele, wogegen die ganz Kleinen weiche Kuscheltiere bevorzugen.

Geschenke für den Außen- und Innenbereich

Geschenke für den Außenbereich wie eine Federball-, Krocket- oder Fußballausrüstung sind bei aktiven Kindern besonders populär. Aber auch die klassischen Ritter-, Cowboy- und Wikingerspiele erfreuen sind großer Beliebtheit. Das ist eine gute Geschenkidee, die für Spaß und Bewegung an der frischen Luft bei der ganzen Familie sorgt. Nicht zu vernachlässigen sind auch Kletter- und Schaukelgeräte. Manche Kinder freuen sich sogar über ein einfaches Springseil. Hält sich das Kind aber gerne im Haus auf, werden meist Präsente rund um das Thema Malen und Zeichnen bevorzugt. Das kann ein Malbuch, ein Zeichenblock, Buntstifte, Wasserfarben oder Wachsmalstifte sein. Bei jungen Mädchen ist es zurzeit angesagt, sogenannte „Scrapbooks“ zu erstellen. Dazu braucht man nur ein leeres Tage- oder Notizbuch, Bunt- oder Filzstifte, bunte Aufkleber, einige Postkarten und Dekoelemente wie Glitter – fertig ist das „Scrapbooks-Set“. Jungs sind natürlich nach wie vor von Lego, Bauklötzen und Playmobil begeistert.

Weitere beliebte Mitbringsel

  • Seifenblasen
  • Sandförmchen
  • Knetmasse
  • Malkreide
  • Fingermalfarben
  • Perlen zum Basteln von Schmuck
  • Murmeln
  • Freundschafts- und Poesiealben

Comments are closed.