MSV Duisburg: Trainingsauftakt und Testspiel

MSVDer MSV Duisburg startet wie geplant am Donnerstag, 13. Juni 2013, ins Training für die neue Saison 2013/14. Trainer Kosta Runjaic bittetseine Mannschaft dann um 16:30 Uhr zur ersten Einheit an die WestenderStraße nach Meiderich.       

„Es ist sicherlich für uns alle eine außergewöhnliche Situation“,erläuterte Sportdirektor Ivica Grlic. „Wir glauben aber, dass esrichtig und wichtig ist, die Vorbereitung jetzt zu starten.“       

„Wir haben unseren Beitrag für die Zukunft des Vereins bishererfolgreich abgeliefert und werden auch weiter hoch professionellunseren Job beim MSV machen“, sagte Kosta Runjaic.       

Der ZebraShop am Trainingszentrum in Meiderich hat zumTrainings-Auftakt am Donnerstag ab 14 Uhr geöffnet.       

Der MSV tritt in seinem ersten Freundschaftsspiel für die neue Spielzeit am Sonntag, 16. Juni 2013, beim Duisburger SV 1900 an.
Die Begegnung wird um 17 Uhr an der Düsseldorfer Straße angepfiffen.        Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es in  „Die Küchenwelt“,  AlteKaserne 33, 47249 Duisburg, (Öffnungszeiten 10 – 19 Uhr) sowie in der DSV-Vereinsgaststätte, Düsseldorfer Str. 590, 47055 Duisburg,dienstags und donnerstags von 17 – 20 Uhr.       
Die Eintrittspreise betragen acht Euro für Vollzahler und ermäßigtfünf Euro (Rentner, Schwerbehinderte, Studenten, Azubis, Arbeitsloseund Schüler). Kinder bis einschließlich 13 Jahren haben freien Eintritt.       

Geplant sind in der Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison ein Trainingslager im Stubaital (3. – 10.07.2013) sowie mehrere Freundschaftsspiele. Die finalen Termine wird der MSV in den kommendenTagen veröffentlichen.

Comments are closed.