SV Sandhausen: David Blacha wechselt an die Ostsee

WsxXTaTtEvtIeYohlh2mMzDer SV Sandhausen muss nun den Abgang von David Blacha verkraften. Der 22-Jährige wechselt zur kommenden Spielzeit an die Ostsee, dort unterschrieb er einen Zweijahresvertrag beim FC Hansa Rostock. Bereits am Mittwoch (15.05.2013) war Blacha in Rostock, um sich einen medizinischen Check zu unterziehen.

Beim SV Sandhausen bekam er von Hans-Jürgen Boysen nicht das nötige Vertrauen ausgesprochen, um auch in Zukunft am Hardtwald Perspektiven zu sehen.

Blacha war bereits bei Borussia Dortmund (Junioren-Bundesliga) sowie RW Ahlen auf hohem Niveau unterwegs, nun widmet er sich einer neuen Herausforderung in der Hansestadt. Dazu gehörte er mehrfach in den Junioren-Kader der polinischen Nationalelf.

Comments are closed.