MSV Duisburg – Schleichender Tod einer Marke

msv-markeIn schöner Regelmäßigkeit wird ein Schauspiel unter dem Titel „MSV Duisburg Insolvenzgefahr“ aufgeführt, zuletzt Ende Dezember 2012. Es gibt in der Zwischenzeit auch eine Art festen Spielplan, auf den sich Presse, Fans und sonstige Interessierte einstellen können. Der 31.12. sowie der 30.6. eines Jahres sind die Termine, zu denen Lizenzierungsunterlagen dem DFB eingereicht werden müssen und kurz vorher beginnen die Aufführungen. Zwischeneinlagen zum 31.3. und 30.9. sind wohl auch in das Programm aufgenommen worden.

Wie lange diese Darbietungen die immer kleiner werdende Schar der Zuschauer noch bei Laune halten wird ist unklar, man kann aber durchaus von einer abnehmenden Resonanz sprechen.

Besonders die angesprochenen Unterstützer, die teilweise erhebliche finanzielle Beiträge leisten um eine Fortsetzung der Vorstellungen zu ermöglichen, dürfen sich in schöner Regelmäßigkeit öffentliche Ohrfeigen seitens der Verantwortlichen des MSV Duisburg abholen. Sozusagen eine besondere Art Dankbarkeit für den finanziellen Rettungseinsatz.

Der Vorgang an sich ist schon mehr als erstaunlich, denn die meisten Unternehmer aus dem Unterstützerkreis würden sich ein solchen Verhalten in ihrem Unternehmen und durch Geschäftspartner kaum bieten lassen.

Zu allem Überfluss gibt es noch Circus reife Auftritte des ehemaligen Vorsitzenden Walter Hellmich in Presse und Fernsehen, garniert mit abfälligen Äußerungen ….

Ganzen Artikel lesen

 

 

Enhanced by Zemanta

Comments are closed.