Sondersitzung der Bezirksvertretung Duisburg Walsum zur Situation der Hubbrücke

Am Montag, den 22.Oktober 2012 um 16Uhr findet im Bezirksamt Walsum eine öffentliche Sondersitzung der Bezirksvertretung zur Situation nach der Sperrung der Walsumer Hubbrücke statt. Neben Vertretern der Stadtverwaltung werden auch der Baudezernent der Stadt Duisburg Herr Tuhm, Vertreter der Strassenbaubehörde und Dr.Konrad als Vertreter des Eigentümers Steag anwesend sein. Der Vorstand des Ortsverbands Walsum informiert darüber, dass alle interessierten Bürgerinnen und Bürger von Ihrem demokratischen Recht Gebrauch machen und an dieser öffentlichen Sondersitzung als Zuhörer teilnehmen können.

Comments are closed.