„Elternsprechstunde“ im Duisburger BiZ

Duisburg – Am  Donnerstag, den 26. Juli 2012, von 16:00 bis 18:00 Uhr, findet im BiZ der Agentur für Arbeit eine Elternsprechstunde unter der Fragestellung „Welche Chancen hat mein Kind angesichts doppelter Abiturjahrgänge?“ statt. Im Jahr 2013 wird in NRW die Verkürzung der Schulzeit auf 8 Jahre abgeschlossen sein. Durch den doppelten Abiturjahrgang werden 55.000 Abiturienten zusätzlich die Schulen verlassen. Viele Schüler/innen und Eltern blicken auf diesen Termin mit Sorge:

Wie verändern sich die Berufschancen durch diese Verschärfung des Wettbewerbssituation?

Sind Betriebe und Hochschulen auf diese zusätzlichen Bewerberzahlen vorbereitet?

Welche Berufe können als zukunftsfest angesehen werden?

Wer hier den Überblick behalten und sachgerecht entscheiden will, erhält durch die Berater des Teams akademische Berufe hierfür alle notwendigen Informationen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Enhanced by Zemanta

Comments are closed.