MSV-Liebling Julian Koch ist neuer Spieler-Pate des zebrakids e.V.

Duisburg – Am 06.07.2012 stellte der zebrakids e.V. den Sympathieträger der Zebras als neue Spieler-Paten der Öffentlichkeit vor. Für jede Saison stellt sich ein MSV-Spieler hier Verfügung. Koch folgt als dritter Pate seinen Vorgängern Srdjan Baljak (2011/12) u Marcel Herzog (2010/11).

Der „zebrakids e.V.“ ist ein von MSV-Fans gegründeter, gemeinnütziger Verein, der aus sozial schwachem Umfeld die Besuche der Heimspiele des MSV Duisburg erm Bereits sechs regionale Kinderheime sowie verschiedene soziale Einrichtungen pro von dem Engagement des Vereins.  Julian Koch, frisch vom BVB an die Zebras ausgeliehen, sagte spontan zu. „Ich freu mich, wenn ich  als Pate den zebrakids e.V. in seiner Arbeit zugunsten der Kinder unterstützen kann. Ich hoffe, den Kindern auch als gutes Vorbild dienen zu können hnen das Richtige mit auf den Weg zu geben.“

Enhanced by Zemanta

Comments are closed.