Kleine Künstler – Große Werke in der Duisburger Königsgalerie

Duisburg – Am 26.06.12 um 11.00 Uhr eröffnete die Kunstausstellung „Kleine Künstler – Große Werke“ in der Königsgalerie mit einer Vernissage im Erdgeschoss. Die kleinen Künstler mit Ihren Eltern waren zugegen, um die erste Vernissage ihres Lebens zu erleben. Mit Süßigkeiten und Säften konnten sie sich wie die Künstler fühlen, die sie interpretiert haben.

 

Kinder aus der Städtischen Kindertageseinrichtung Johanniterstrasse (Duisburg-Hochfeld) „wagten“ sich an Künstler wie Vincent van Gogh, Monet, Franz Marc etc. und interpretierten deren bekanntesten Kunstwerke. Aus diesem Projekt „Kunst im Kindergarten“ entstanden kreative Gemälde und Skulpturen, die den Betrachter in Erstaunen versetzen. In Kooperation mit der städtischen Kindertageseinrichtung präsentiert die Königsgalerie im Erdgeschoss diese kleinen Meisterwerke. Die kleine, aber lobenswerte Ausstellung in der Königsgalerie zeigt eine Wertschätzung für die Ausdauer und den Mut der jungen Künstler und lässt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten wachsen.

Die Ausstellung – gleich am Eingang Sonnenwall – wird noch bis zum 07.07.2012 zu bestaunen sein.

 

Comments are closed.