Trainer Christian Mollocher übernimmt die MSV Duisburg U17

Duisburg – Christian Mollocher wird zur neuen Saison 2012/13 Trainer der U17 des MSV Duisburg. Der bisherige U16-Trainer der Zebras folgt auf Christoph Klöpper, der die Meidericher nach einer Spielzeit wieder verlässt.

Mollocher war im vergangenen Sommer vom 1. FC Köln an die Westender Straße gekommen. „Er hat in diesem Jahr bei uns gute Arbeit geleistet, kennt die Spieler, die aus der jetzigen U16 zur neuen Saison in die U17 aufrücken“, urteilt Uwe Schubert, Leiter und Chef-Trainer im NachwuchsLeistungsZentrum des MSV. „Christian hat sich mit sehr viel Engagement und Willen für die neue Aufgabe empfohlen.“

Neuer Coach der U16 des MSV wird Thomas Sliwa. Der A-Lizenz-Inhaber war bereits früher für den MSV im Nachwuchsbereich aktiv, trainiert aktuell die U18 von Schwarz-Weiß Essen. „Er kennt den MSV, kennt die Jugend-Szene im Revier und hat vor allem die Fähigkeiten, junge Leute im Rahmen eines klar umrissenen Konzeptes auszubilden“, beschreibt Schubert den Neuzugang.

Kontinuität gibt es bei den anderen Teams im Leistungsbereich. Die U23 wird auch weiterhin von Djuradj Vasic gecoacht, die Bundesliga-U19 von Carsten Wolters, die U15 von Stefan Klaß.

Enhanced by Zemanta

Comments are closed.