Wohnungsbrand in Duisburg Duissern

Duisburg – In der Nacht zum Samstag kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Wintgenstraße. Hierbei brannte die Küche der Wohnung vollständig aus. Ein Mieter wurde durch einen in der Wohnung installierten Rauchmelder geweckt und konnte so die Wohnung unverletzt verlassen. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Personen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Comments are closed.