Auch Nachwuchstalent Cengiz verlängert beim FCR 2001 Duisburg

IMG_0256-2.jpgDuisburg – Der FCR 2001 Duisburg kann die nächste Vertragsverlängerung vermelden. Nachdem mit Jennifer Oster eine der erfahrensten Löwinnen weiter für den FCR spielt, ist nun auch die zukünftige Zusammenarbeit mit einem der hoffnungsvollsten Talente unter Dach und Fach: Gülhiye Cengiz wird weitere zwei Jahre für die Duisburgerinnen auflaufen. Sportdirektor Claudio Marcone ist die Freude anzumerken: „Die Vertragsverlängerung mit Gülli freut mich außerordentlich. Cengiz ist Sinnbild für die Philosophie des FCR und wiederspiegelt unsere professionelle Nachwuchsarbeit. Gülli wird uns und dem deutschen Frauenfußball noch viel mehr Freude bereiten, als sie es bisher schon getan hat.“

2008 kam die 19jährige offensive Mittelfeldspielerin aus der Jugend des TV Moers-Asberg zum FCR und hat in dieser Saison nach mehreren Spielzeiten in der 2.Mannschaft den endgültigen Durchbruch geschafft: In den ersten elf Ligaspielen kam die gebürtige Moerserin gleich zehnmal zum Einsatz, entweder von Beginn an oder als Einwechselspielerin. Trainer Marco Ketelaer ist mit dieser Entwicklung sehr zufrieden: „Gülli zählt zu den Spielerinnen, die in dieser Saison einen großen Sprung nach vorne gemacht haben; natürlich wird es auch mal Rückschläge geben, aber ich bin sicher, dass Gülhiye ihren Weg machen und uns noch viel helfen wird.“
Auch Cengiz selbst ist mit der frisch besiegelten Zusammenarbeit zufrieden: „Wir alle zusammen haben eine tolle Hinrunde gespielt, dabei viel Spaß gehabt und wollen diese Leistung in der Rückrunde bestätigen. Aber auch für die nächsten Jahre sehe ich für unsere Mannschaft und für mich hier sehr gute Perspektiven; deshalb freue ich mich sehr, dass wir einig geworden sind“, kommentiert die frischgebackene Abiturientin den Vertragsabschluss, der es ihr auch ermöglicht, Studium und Sport ideal zu verbinden: Gülhiye hat sich nämlich gerade an der Fachhochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort für die Fächer ‚international business and social science‘ eingeschrieben.

 

Fotos von Gülhiye Cengiz  finden sie unterhttp://xtranews.de/imagedesk/index.php/search?q=cengiz

 

Enhanced by Zemanta

Comments are closed.