Duisburger DGB Jugend lädt zur nächsten Spätschicht – Thema: Arbeitsbedingungen in der Fast Food Branche

Confederation of German Trade Unions

Image via Wikipedia

Duisburg – Am kommenden Donnerstag veranstaltet die Gewerkschaftsjugend Niederrhein wieder eine Spätschicht. „Wir freuen uns darüber, dass Marius Niering, von der Gewerkschaft NGG, uns einen Einblick in die Arbeits- und Ausbildungsbedingungen der Systemgastronomie gibt. Das Image der Fast-Food-Ketten hat sich sehr gewandelt. So sind gute Ausbildungsbedingungen und eine betriebliche Mitbestimmung auch in diese Branche eingezogen“, so Ünsal Başer, Vorsitzender der DGB-Jugend. „Jedoch gibt es auch verbreitet Arbeitgeber, die einer guten Qualität in der Ausbildung noch sehr verschlossen gegenüberstehen.“ Die Veranstaltung richtet sich im Besonderen an Jugendliche, die mehr über die beliebten Restaurants erfahren wollen.

„Mit dem Veranstaltungsformat Spätschicht wollen wir unseren jungen Kolleginnen und Kollegen einen Ort bieten, sich mit grundlegenden Fragen unserer Gesellschaft zu beschäftigen“, so Başer weiter

Die Veranstaltung findet

am Donnerstag, den 01.12.2011, um 18.00 Uhr,

im DGB-Hauses Duisburg, Stapeltor 17-19, 47051 Duisburg

statt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Enhanced by Zemanta

Comments are closed.