Duisburger SPD – MdL´s: Duisburger Theater erhalten zusätzliche Landesförderung

Duisburg – Das Kulturministerium NRW hat aktuell die erfreulichen Ergebnisse der NRW- Theaterkonferenz, in der die Theater- und Orchester tragende Städte, Intendanten und das Kulturministerium zusammenkommen, verkündet. Insgesamt gibt das Land 4,5 Millionen Euro zusätzlich für die unterschiedlichen Theater, besonders in finanzschwache Kommunen, aus. Duisburg erhält davon fast 300.000 Euro für das Theater und Orchester.

Die Duisburger Landtagsabgeordneten Rainer Bischoff und Sören Link erklärten dazu: „Damit soll unter anderem ein Anreiz von Kinder- und Jugendprojekten sowie theaterpädagogischen Maßnahmen geschaffen werden. Da die Duisburger Theater seit mehreren Jahren bereits ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm veranstalten, wirkt dieser zusätzliche Zuschuss passgenau. Zudem ist diese zusätzliche Förderung ein wertvoller Beitrag zur Sicherung des Standortes Duisburg in der Kulturlandschaft.“.

Die Duisburger SPD – MdL´s dazu weiter: „Damit hält die Landesregierung – allen voran Kulturministerin Ute Schäfer – nicht nur Wort, sie zeigt darüber hinaus auch, dass das Kinder- und Jugendprogramm einen festen Platz in der Theaterlandschaft des Landes und der Kommunen hat und diese systematisch gefördert wird.“

Comments are closed.