Viktoria Köln – Köln Bonn Airport ist neuer Hauptsponsor

Der FC Viktoria Köln 1904 ist zurück auf der großen Bühne des Kölner Sports und gewinnt mit einem durchdachten Konzept, klaren Strukturen, professioneller Arbeit und einer schlagkräftigen Mannschaft auf und außerhalb des Fußballfeldes neue und bekannte Fans, Freunde und Sponsoren.

Mit dem Köln Bonn Airport präsentiert der Traditionsverein von der „Schäl Sick“ heute seinen neuen Hauptsponsor der Öffentlichkeit.
Der Flughafen wird in der kommenden Saison die Trikotbrust von Viktoria Köln zieren, sowie mit Bandenwerbung und weiteren Maßnahmen den Verein in der NRW-Liga unterstützen. Damit erneuert der Köln Bonn Airport sein Engagement in der Mehrheimer Heide, welches bereits 1993 bei einem der Vorgängervereine des heutigen FC Viktoria begann.
„Das ist ein großer Tag für Viktoria Köln. Die Rückkehr des Flughafens als Sponsor von Viktoria Köln ist mehr als ein normales Sponsoring. Es ist der eindeutige Beweis, dass die Menschen und Unternehmen in der Region wieder fest an Viktoria Köln glauben“, so Prof. Dr. Tobias Kollmann (Präsident FC Viktoria Köln) bei der Präsentation am Airport.

Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung des Köln Bonn Airport: „Die erfolgreiche und langjährige Partnerschaft zwischen Viktoria Köln und dem Flughafen wird fortgesetzt. Die neue Viktoria ist frisch, frech und innovativ. Das passt zu uns, und wie es nach oben geht, wissen wir am besten.“

Comments are closed.