Kuhls Kolumne – Sondermeldung; LOVE NOW! ABGESAGT

love now abgesagtVor einem Monat habe ich in meiner Kolumne “Love Now!” angekündigt weil wir als Künstler der Freien Szene etwas im Vorfeld des Jahrestages der Loveparade machen wollten. Eingangs sollten Statements und Gespräche stehen, um anschließend Musik zu machen. Unter der griffigen Formel „Woodstock für alle“ wollten wir an das anknüpfen, worauf sich die LoPa immer bezogen hatte.

Inzwischen knubbeln sich die Veranstaltungen um das Wochenende, ein SPD-U-Boot in der Abwahlinitiative hat – nachdem er von meiner Veranstaltung erfahren hat – eine zeitgleiche „Informationsveranstaltung“ angekündigt, die selbstredend in keinerlei Zusammenhang mit meiner OB-Kandidatur steht.

Wir entziehen uns auch den ansonsten anliegenden Schlammschlachten indem wir den Termin entzerren. Die Veranstaltung wird stattfinden: größer, besser, später.

Wer am Freitag, 22.Juli um 22Uhr ins Why Not gehen will, der soll das tun. Wir werden erst gegen fünf oder sechs Uhr morgens da sein. Wie üblich…

Comments are closed.